Alcatel-Lucent, Stuttgart - Umbau Rechenzentrum

Auf dem Gelände der Alcatel-Lucent AG in Stuttgart Zuffenhausen befindet sich im Haus 7 eines der zentralen Rechenzentren der Alcatel-Lucent AG. Das Rechenzentrum ist in fünf einzelne Rechenzentren aufgeteilt.

 

Aus Altersgründen müssen die bestehenden USV- Anlagen für die Rechenzentren ausgetauscht werden. Resultierend aus dieser Maßnahme sollte untersucht werden, ob in diesem Zuge die Versorgungssicherheit / Verfügbarkeit, in Bezug auf die Stromversorgung und den Brandschutz, über technisch und wirtschaftlich sinnvolle Maßnahmen, verbessert werden kann.

 

Voraussetzung für den Umbau war der Unterbrechungsfreie Aufbau einer neuen Stromversorgung. Daraus resultierend wurde eine neue Station mit einer neuen USV Anlagen, Trafostation und Notstromversorgung geplant. Über dieses Konzept konnte für eins der 5 Rechenzentren die Versorgungssicherheit deutlich erhöht werden 2n Redundanz (Tier 4, Höchstverfügbarkeit).

 

 

ZAHLEN - DATEN - FAKTEN

 

Hier können Sie demnächst

weitere Details zum Projekt lesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Referenzen  >>

© Planungsbüro Hafner 2019